Konfirmationen in der Kirche Ermatingen

Bild wird geladen...
vom 13. und 16. Mai 2021
„Listen to your heart“ suchten sich die 19 Jugendlichen als Thema für ihren Gottesdienst mit Konfirmation aus. Durch passende Bibeltexte und einem eigenen Song mit Pantomime umrahmten die Jugendlichen die Predigt von Pfr. Marc Mettler. Den Konfirmanden war es wichtig, den Wert des Herzens zu betonen. Nicht allein der Kopf sollen bei Entscheidungen im Leben ausschlaggebend sein, denn Gott spricht vor allem ins Herz und versucht die Menschen zu inspirieren. Da ist es relevant, unsere „Herzensohren“ pflegen und üben, die Stimme Gottes im Lärm unserer Welt herauszuhören.
Auch in Chor und Band engagierten sich die Konfirmanden sehr und trugen 3 Lobpreislieder zum Thema vor. Am Taufstein beantworteten die Jugendlichen ihre selbstformulierten Konfirmationsfragen, somit bestätigten sie mit ihrem JA selbst einen Teil ihres Glaubens an Gott.
Durch die Covid19-Schutzmassnahmen bedingt, durften nur je 4 Gäste pro KonfirmandIn in die Kirche hinein. So wurden zwei Gottesdienst angeboten sowie Bild und Ton auf die Kirchenwiese übertragen als auch ein Live-Stream online gestellt.
Die Kirchenvorsteherschaft wünscht den Konfirmierten Gottes Segen und heisst sie herzlich willkommen, die Kirche von heute und morgen aktiv mitzugestalten.

Bildlegende von links nach rechts:
Pfr. Marc Mettler, Patrick Lauener, Michelle Singer, Alexander Anderes, Tim Ribi, Alessia Seiler, Elin Eisenhut, Debora Hediger, Aline Baumann, Leona Sturzenegger, Lorena Tobler, Anja Ribi, Ismena Schmid, Jana Brändle, Noah Huber, Dominic Müller, Kim Meier, Luana Plüer, Jonas Kirner, Elsbeth Müller, (nicht auf dem Foto: Alica Neumann)