Bericht Bauernhof Familiengottesdienst

2017-09-03 Foto Bauernhofgottesdienst<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-ermatingen.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>1</div><div class='bid' style='display:none;'>3090</div><div class='usr' style='display:none;'>3</div>

Rund 80 Kühe und 120 Menschen kamen zum Gottesdienst!
Am Sonntag, 3. September wurde der Kuhstall der Familie Heinz Plüer aus Triboltingen zum Kirchenschiff. Unmittelbar neben den Kühen nahmen die Besucher Platz und horchten zu Beginn den volkstümlichen Klängen der Organistin. „Gott ist überall dort, wo man sich in seinem Namen versammelt“ meinte der leitende Pfarrer aus Ermatingen. Er taufte zwei kleine Kinder und entliess danach - vor der Predigt zu unserem Umgang mit der Schöpfung - die grosse Kinderschar zu ihrem Kinderprogramm.
Viele Besucher nutzten anschliessend das Angebot, noch gemeinsam zu grillen. Parallel dazu freute sich Jungbauer Thomas Plüer über reges Interesse an seiner Führung rund um den modernen Melkroboter.
Das gemütliche Zusammensein auf dem Triboltinger Bauerhof dauerte bis 16 Uhr; bei Kaffee und Kuchen, wie auch beim interessanten Postenlauf rund um die Themen Landwirtschaft und Kirche, welcher im Rahmen des generationenverbindenden Angebotes „Nomi für alli“ stattfand, konnte ungezwungen Gemeinschaft gepflegt werden.
Wo der nächstjährige Familiengottesdienst auf einem Bauernhof der evang Kirchgemeinde Ermatingen stattfindet, ist noch offen, doch dass es einen geben soll, war für alle klar.
Bereitgestellt: 05.09.2017     Besuche: 13 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch